Archiv der Kategorie: Meinung

Warum ich mit Terraria nicht warm werde

Terraria Banner

Minecraft in 2D. So oder so ähnlich wurde Terraria, als es im Jahr 2011 das Licht der Welt erblickte, von vielen betitelt. Beide Spiele bewegen sich auf den ersten Blick auf einer ähnlichen Ebene, was das grundlegende Gameplay betrifft. Wenn man bedenkt, dass ich sicherlich weit über 1000 Stunden in der Klötzchenwelt von Minecraft verbracht habe, müsste mich doch auch Terraria fesseln können. Woran liegt es also, dass ich nicht einmal den ersten der unzähligen Bosse besiegt habe und das Spiel mehrfach beiseite legte? Weiterlesen…


Eine Renaissance und Überraschungen an unerwarteten Orten – Die Nintendo Switch und Super Mario Odyssey

Nintendo war für mich, wie für viele in meinem Alter, der erste Kontakt mit Videospielen. Die Serie vom Game Boy Color über den GB Advance bis hin zum N64 und GameCube riss erst mit meinem Sprung zur Xbox und später dem PC ab. Zwischendurch konnte ich dem Hype um die Wii nicht widerstehen und habe dort einige Klassiker nachgeholt. Aber der Funken ist nie wirklich übergesprungen, sodass diese Liaison auch nur kurz war. In dem Dickicht von Bewegungssteuerung und einer Flut von sehr simplen Spielen hatten Nintendo aus meiner Sicht für lange ihre Magie verloren und die enttäuschenden Verkaufszahlen der Wii U untermauerten dies auch als Tendenz für die breite Masse. Weiterlesen…


DreamHack Leipzig 2018: Ein Tag unter Gleichgesinnten

DreamHack Leipzig 2018 Banner

Ja, ich weiß. Im Beitrag zur DreamHack 2017 kündigte ich eigentlich an, dass wir uns zukünftig einen Platz auf der LAN besorgen werden. Leider war das durch fehlende Zeit schlicht und einfach nicht realisierbar. Natürlich konnte ich es mir nicht nehmen lassen, auch dieses Jahr wenigstens wieder auf die Expo zu gehen und durch die verschiedenen Stände der Hardwarehersteller zu schlendern. Auf der diesjährigen DreamHack in Leipzig gab es zum ersten Mal kein Crêpe mit Marzipan. Eine absolute Frechheit! Dennoch hatten wir in den beiden Hallen deutlich mehr Spaß als vergangenes Jahr. Woran das liegt und was für uns die größten Hingucker der Messe waren, erfährst du in diesem Rückblick auf unseren Besuch am Samstag. Weiterlesen…


Der Herr der Ringe von Amazon – Hoffnungen und Ängste

Der Herr der Ringe Amazon Banner

Was seit einigen Wochen nur als Gerücht kursiert, ist nun offiziell – Amazon verfilmt Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien als Serie mit mehreren Staffeln! Meine erste Reaktion war pure Euphorie, die allerdings durch unzählige Bedenken rasch verflog. Denn mit der neuen Adaption der tollen Buchreihe, die Peter Jackson für viele durch seine großartigen Filme greifbar machte, kann auch einiges schief gehen. Weiterlesen…


De mortuis nil nisi bene – Ein Nachruf zu Alan Wake

Alan Wake Banner

Mitte Mai diesen Jahres musste Alan Wake in einem in der Spieleindustrie beispiellosen Fall von abgelaufenen Musiklizenzen aus allen digitalen und physischen Marktplätzen zurückgerufen werden. Den sprichwörtlichen Tod dieses Spiels habe ich mir damals zum Anlass genommen, es und seinen Ableger American Nightmare endlich durchzuspielen. Doch das eingangs erwähnte Sprichwort, dass man über Tote keine schlechten Worte verlieren darf, muss hier einmal außer Acht gelassen werden, denn Alan Wake hat vollkommen zurecht die Welt der Videospiele verlassen. Weiterlesen…