Schlagwort-Archive: Weltraum

No Man’s Sky im Herbst 2020: Die Erfüllung eines alten totgeglaubten Traums

No Man's Sky Banner

Als ich im August 2016 – ja, uns gibt es mittlerweile schon ganz schön lange – einen Artikel zum Thema Vorbestellungen schrieb, zierte No Man’s Sky den Banner des Beitrags. Die Veröffentlichung des Spiels war ein gewaltiges Desaster, Spieler und Tester waren gleichermaßen enttäuscht und fanden viele der Versprechungen, die das Team von Hello Games im Voraus gemacht hatte, gar nicht oder in nur sehr abgespeckter Form vor. Die Planeten waren sich zu ähnlich, eine fesselnde Geschichte gab es nicht und der von vielen sehnlichst erwartete Multiplayer war schlicht und einfach nicht vorhanden. Doch die Entwickler haben nicht etwa das Handtuch geworfen, stattdessen wird das Spiel seitdem mit großen Inhalts- und Technik-Updates versehen. Grund genug also, sich das auch von mir vor langer Zeit einmal ziemlich gehypte Spiel noch einmal anzuschauen. Weiterlesen…


Deliver Us The Moon: Ein Fest für Raumfahrt-Enthusiasten und Weltraum-Nerds

Deliver Us The Moon Banner

Seit einiger Zeit gibt es den schon länger für die Xbox verfügbaren Game Pass nun auch für den PC. Das Abonnement liefert eine sehr beachtliche Zahl von Spielen zum ziemlich kleinen Preis und sorgt unter anderem dafür, dass man gerade erst erschienene Hits, wie Crusader Kings III, einfach ohne Mehrkosten spielen und antesten kann. Hin und wieder entdeckt man dort auch Spiele, die ansonsten komplett an einem vorbei gegangen wären. So ging es mir jedenfalls im Fall von Deliver Us The Moon. Einzig das Vorschaubild eines Astronauten weckte mein Interesse als Fan der unendlichen Weiten und kurz darauf fand ich mich in einem tollen Weltraum-Abenteuer wieder. Weiterlesen…


Prey: Völlig losgelöst von der Erde

Prey Banner

Als Prey vor über zehn Jahren erschien und ich Vorschau- und Testvideos von verschiedenen Magazinen begutachtete, war ich schon ziemlich beeindruckt. Schließlich durfte ich damals solche „Ballerspiele“ noch gar nicht anfassen. Mittlerweile gehören Blut und Morde zum guten Standard auf meinem PC und trotzdem war ich nicht weniger angetan, als ein zweiter Teil angekündigt wurde. Der hat zwar nichts mit dem ursprünglichen Prey zu tun, wird dadurch aber nicht weniger interessant. Weiterlesen…


Dead Space: Atemlos durch die Nacht

Deadspace, vier blutrünstige Necromorphs

Was man nicht alles beim Durchstöbern der eigenen Steambibliothek findet. Dead Space hat schon einige Jahre auf dem Buckel und zählt trotzdem noch zu den großen Vertretern des Horror-Genres. In diesem Beitrag begeben wir uns in das sieben Jahre alte Spiel zurück und klären, ob es heute noch einen Blick wert ist. Wie gewohnt verzichten wir dabei auf Spoiler zur Handlung. Weiterlesen…