Schlagwort-Archive: Open World

Worlds Adrift: Segelflieger und Luftschiffe

Worlds Adrift Banner

Early Access ist immer so eine Sache. Mal sind die Spiele schon richtig toll, mal werden sie gefühlt nie fertig und manchmal sind auch welche dabei, die trotz eines sehr frühen Zustands schon ordentlich Laune machen. Letzteres trifft im Fall von Worlds Adrift zu. Denn obwohl das unfertige MMO noch gar kein richtiges Spiel ist, hatten wir bereits einige hochgradig unterhaltsame Momente, die einen guten Ausblick auf das geben, was aus dem interessanten Konzept entstehen könnte. Weiterlesen…


Just Cause 2 und sein nahezu perfektes Intro

Just Cause 2 Banner

Die ersten Minuten eines Videospiels sind extrem wichtig. In ihnen entscheidet sich, ob der Spieler lange am Ball bleiben oder die Lust schnell verlieren wird. Eine besonders entscheidende Rolle bei der Richtungsweisung spielt das Tutorial. Die Art, wie das Gameplay und die Mechanismen des Spiels hier vermittelt werden, ist eine Gratwanderung zwischen zu ermüdender Leichtigkeit und zu überfordernder Komplexität. Just Cause 2 meistert diesen Balanceakt auf faszinierend gute Weise. Weiterlesen…


Mass Effect: Die kurzen zehn Stunden in der Andromeda-Galaxie

Mass Effect Andromeda Banner

Schlappe 4€ für ganze zehn Stunden Spielzeit im neuen Mass Effect im Abo bei Origin Access – das klang nach einem richtig gutem Deal. Zumal man sogar eine Woche vor der offiziellen Veröffentlichung loslegen konnte. Dass ich im Endeffekt deutlich kürzer in den entfernten Welten von Andromeda unterwegs war und mich mehr oder weniger zum Weiterspielen zwingen musste, konnte ich ja leider nicht ahnen. Weiterlesen…


Was sich in Wildlands noch bessern muss

Wildlands Banner

Die Closed Beta von Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands ermöglichte uns einen guten ersten Einblick in den neuen Open World Titel von Ubisoft. Neben vielen spaßigen Momenten hatte unsere Gruppe auch mit einigen Mechaniken zu kämpfen, die unserer Meinung nach völlig fehl am Platz waren. Wir erörtern, wo die Entwickler bis zur Veröffentlichung am 7. März noch Hand anlegen sollten. Weiterlesen…


The Witness: Zwischen Kunst und Verzweiflung

The Witness Banner

Das Ausarbeiten dieses Beitrages zu The Witness hat mir mit Abstand am meisten Kopfzerbrechen bereitet. Die anfängliche Euphorie des Entdeckens der ziemlich ansehnlichen Insel und das Lösen der kreativen und motivierenden Rätsel wandelt sich zum Ende hin leider in zu viel repetitives Abarbeiten. Trotzdem ist ein Besuch der Insel nicht nur für Rätselfreunde spannend. Weiterlesen…