Alle Beiträge von RememberReach

Avatar RememberReach
RememberReach - Mitglied seit September 2016
Quotenkonsolenspieler - Seine Xbox kann alles. Hin und wieder sogar Full HD.

Red Dead Redemption 2: Aller Anfang ist schwer

Selten haben mich Handlungsabschnitte und Spieleindrücke so sehr verwirrt, wie beim letztjährig erschienenen Red Dead Redemption 2. Was ich damit meine? Red Dead Redemption 2 überzeugt in den gut 50 Stunden, welche die Haupthandlung einnimmt, durch unfassbar fesselnde Erzählweise, interessante Charaktere und kinoreife Szenen. Oft vergaß ich beim Ritt durch die Prärie des Wilden Westens die Welt um mich herum, war von prachtvollen Landschaften, interessanten Begegnungen und intensiven Schusswechseln derart eingenommen, dass ein Blick auf die Uhr zum Schockmoment wurde. Nicht selten waren Stunden verstrichen, obwohl es sich doch anfühlte, als wäre nur ein wenig Zeit ins Land gegangen. Dabei gab noch so viel mehr zu erkunden, bevor man die Spielsitzung beendet. Dieses Erlebnis steht für mich exemplarisch für den Eindruck, den Red Dead Redemption 2 hinterlässt – zumindest fast. Wäre da nicht das qualvolle Intro. Weiterlesen…


DRIVE TO SURVIVE: Renn-Action auf Abruf

Drive To Survive Banner

Als zu Beginn des Jahres 2018 angekündigt wurde, dass der Video-Streaming-Riese Netflix eine Doku-Serie über die Formel 1 drehen würde, waren viele Rennsportfans – mich eingeschlossen – erst einmal überrascht. Nicht, weil die schnellste Rennmeisterschaft der Welt kein interessantes Thema für eine solche Serie wäre, sondern vielmehr, weil sich das Management der Formel 1 davor jahrelang gegen digitale Übertragungen und Präsenz in anderen Medien sträubte. Nach der Übernahme der Rechte durch Liberty Media im Jahr 2017 änderte sich aber vieles. Und so wirbt die Formel 1 kaum zwei Jahre nach dem Inhaberwechsel auch auf Plattformen wie Netflix, also abseits des klassischen Live-TVs, nach neuen Fans. Ob dieses Vorhaben gelingt, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Weiterlesen…


Assassin’s Creed Odyssey: Das Kredo auf Irrfahrt

Assassin's Creed Odyssey Banner

In den nun mehr als zehn Jahren, in denen ich mir Videospiele zu Gemüte führe, habe ich wahrlich noch nie einen Spieletitel so bezeichnend gefunden, wie “Assassin’s Creed Odyssey”. Natürlich zielt dieser eigentlich auf den berühmten Epos des griechischen Dichters Homer ab. Doch eine Odyssee – laut Duden eine “lange, mit vielen Schwierigkeiten verbundene, abenteuerliche Reise” – beschreibt auch ziemlich treffend den Weg, den das Assassin’s Creed Franchise in der Vergangenheit zurückgelegt hat. Leider muss man dabei eingestehen, dass viele der Widrigkeiten, denen sich die Spielereihe ausgesetzt sah, nicht auf den Zorn der Götter, sondern auf Fehlentscheidungen des Publishers Ubisoft zurückzuführen sind. Ob Odyssey als Spiel überzeugen kann und ob die Irrfahrt, welche das Assassin’s Creed Franchise in den letzten Jahren hinter sich gebracht hat, langsam auf ein Ziel zusteuert, damit wird sich dieser Beitrag befassen. Weiterlesen…


De Blob 2: Farbenfrohe Eintönigkeit

Habt ihr auch Spiele, die ihr schon immer einmal spielen wolltet, ihr aber solange gewartet habt, bis es aus eurem Gedächtnis verschwand? Für mich ist De Blob aus dem Hause THQ eines dieser Spiele. Das im Jahr 2011 veröffentlichte De Blob 2 viel mir über die Jahre immer wieder ins Auge, ich konnte mich aber nie dazu durchringen, es zu spielen. Bis jetzt. Vor kurzem kündigte THQ Nordic eine Neuauflage des farbenfrohen Open-World-Abenteuers an. Grund genug für mich, den Beschluss zu fassen, De Blob 2 endlich eine Chance zu geben. Ob mich das Spiel überzeugen konnte und ob es auch mehr als sechs Jahre nach Veröffentlichung noch Spaß bereitet, werde ich in dieser Review erörtern. Weiterlesen…


First Team: Juventus – Zwischen Tradition und Geschäft

Juventus Turin: Italienischer Rekordmeister, Champions-League-Sieger und nun auch zentraler Inhalt einer Netflix-Serie. Mit „First Team: Juventus“ steigt der Streaming-Riese ins Genre der Sport-Dokus ein und holt mit Juventus direkt einen der größten und populärsten Fußballvereine Europas an Bord. Das Ziel: Einen Blick hinter die Kulissen des Fußball-Giganten zu werfen und Fans von Live-Sport an den Video-On-Demand-Dienst zu binden. Ob das gelingt, werden wir in diesem Beitrag erörtern. Vorweg sei aber noch erwähnt, dass bisher nur drei Folgen der Serie erschienen sind und weitere drei im Sommer folgen werden. Weiterlesen…